Montag, 8. April 2013

BCCG Blog und Webseite - Out Now

Seit einigen Tagen ist die neue Webseite der BCCG online.

Ergänzend dazu haben wir diesen Blog eingerichtet, um Sie über Veranstaltungen und die weiteren Aktivitäten der BCCG auf dem Laufenden zu halten.

Wer ist die BCCG?

BCCG steht für British Chamber of Commerce in Germany e.V.

Die BCCG ist eine privatfinanzierte Organisation ohne Gewinnerzielungsabsicht. Sie wurde 1919 in Köln und 1921 in Hamburg gegründet, Anfang der 30er Jahre geschlossen und 1960 in Köln/Bonn wieder gegründet. Schirmherr ist der Britische Botschafter.

Zu den Mitgliedern zählen ca. 1.000 Firmen und Selbständige, von denen ca. 11% Fördermitglieder (Sustaining Members) sind. Darüber hinaus ist eine Anzahl junger Mitglieder (bis 40 Jahre) in der Gruppe Young BCCG vernetzt.

Das Netzwerk umfasst über 4.000 persönliche Ansprechpartner. Über die Dachorganisation COBCOE erreichen wir weitere britisch-europäische Handelskammern und deren Mitglieder.

Die BCCG ist die größte britische Handelskammer in Europa.

Die ehrenamtlich geleiteten Regionen unterstützen das Netzwerk der Mitglieder und der Young BCCG bundesweit und in Großbritannien.

Die BCCG hat ihren Sitz in Berlin. Die dortige Geschäftsführung ist für die Betreuung der Mitglieder und die Organisation bundesweiter Veranstaltungen verantwortlich.

Die BCCG und die Regionen führen jährlich ca. 100 Veranstaltungen durch, die Gelegenheit zum Austausch und zum Knüpfen von Kontakten bieten. Die BCCG ist bei den Veranstaltungen eine neutrale Plattform für Themen und Redner. Die unterschiedlichen Schwerpunkte der Veranstaltungen orientieren sich an aktuellen Themen. Dies bietet Mitgliedern und Gästen die Möglichkeit, eigene Fragestellungen im Licht der aktuellen Themen zu diskutieren.

Auf der BCCG-Webseite finden Sie Testimonials von Mitgliedern zu den Vorteilen einer Mitgliedschaft.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen