Dienstag, 15. Oktober 2013

BCCG EXPO REAL 2013

BCCG trifft Mitglieder und Gäste auf der EXPO REAL


Anlässlich der Expo Real 2013 trafen sich Mitglieder und Gäste an den Ständen der Länder Berlin/Brandenburg, der Städte Edinburgh und Glasgow, sowie Osborne Clarke, Aberdeen Investments, Greif & Contzen und Drees & Sommer. 

Mit über 35000 Besuchern war die EXPO REAL wieder eine der größten internationalen Immobilienmessen in Europa nach der MIPIM.

Wir trafen uns mit Vertretern der BCCG Region Bayern, Dr. Peter Fiedler (Intl. Performance Advisory, BCCG Treasurer) und David Scrimgeour (DS Consult), mit einer Reihe weiterer Mitglieder der BCCG. 


Gespräche hatten wir mit Standort-Vertretern von Glasgow City, Jane Langan und Anne Murray, und Edinburgh Council, Greg Ward. Hier wurden insbesondere Planungen und Informationsveranstaltungen für exportorientierte Unternehmen und Investoren thematisiert. So hatten wir kürzlich im Norden Großbritannien drei Veranstaltungen zu bilateralen Exportunternehmen und Investitionen. 

  
Senator Michael Müller bei der Podiumsdiskussion, 8.10.2013 
Michael Müller, Senator für Stadtentwicklung und Umwelt des Landes Berlin (s. Foto rechts), wies auf die wachsende Berliner Bevölkerung hin, die trotz des demografischen Wandels insbesondere durch Zuzug in den kommenden Jahren bis 2017 um mindestens 200.000 ansteigen wird.

Angesichts des Bevölkerungswachstums wird im Bereich Wohnen in Berlin und Umgebung ein starkes Wachstum vorhergesagt, was sowohl öffentliche als auch private Investoren herausfordert. So sollen am Gelände des ehemaligen Flughafen Tempelhof in absehbarer Zeit 5.000 Wohnungen entstehen.

Wir sprachen auch über den Flughafen Berlin-Brandenburg, dessen Eröffnung aber bisher noch nicht feststeht. Weitere Gesprächspartner zum Thema Standort Berlin/Brandenburg waren Melanie Bähr (Berlin Partner), Thomas Graf und Gisbert Kollenda (Drees & Sommer), und Prof. Dr. Christoph Moench (Gleiss Lutz). Wegen der großen Wachstumsraten in allen Stadtteillagen Berlins wird der Standort branchenweit als sehr positiv beurteilt. Diese Einschätzungen wurden von Prof. Dr. Roland Klose (DSW) und Claudia Pleyer (CP Immobilien) geteilt.

Wir, die BCCG und unser Netzwerk, freuen uns auf unsere nächste Immobilien-Veranstaltung nach den Wahlen: BCCG 8. Immobilienkonferenz, am 5. Nov. 2013, (Link), u.a. mit den Rednern Prof. Dr. Manfred Güllner (Forsa) und Dr. Andreas Mattner (ECE, ZIA), Dr. Christian Schede (OLSWANG) und Christian Schulz-Wulkow (EY, ImmoEBS).       

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen